Cuvée 7

Die Zahl 7 sind die Jahre der Reifung auf Latten, die für die Herstellung der wunderbaren Cuvée7 notwendig sind. Diese 7 Reifejahre verleihen dem Champagner eine auβergewöhnlich Kraft und Finesse.
Die Flasche wird in einer viereckigen Geschenkverpackung aus Metall mit einer beigefügten je nach Sprache anpassbaren Beschreibung angeboten.

Verschnitt

40% Chardonnay
30% Pinot Meunier
30% Pinot Noir

Eigenschaften

5 bis 10% in Eichenfässern gekelteter Wein ; mindestens 7 Jahre Kellerreifung, Zuckerzusatz 8 g/l

Verkostung

Das Aussehen dieses Champagners setzt sich harmonisch aus seiner goldenen Farbe und den zarten Perlen zusammen. Die Nase von groβer Finesse verströmt schöne Komplexität und tiefe Eleganz. Die blumigen Noten werden ideal durch Aromen von weiβem Früchtekompott und feinem Röstbrot ergänzt. Am Gaumen ist der stets lebhafte Auftakt mit der Reife einer runden und reichhaltigen Cucée ausgewogen. Der leicht salzene Abgang schmeichelt noch sekundenlang die Geschmacksnerven.

Serviervorschläge

Dieser charaktervolle Champagner ist der ideale Begleiter zu Speisen auf der Basis von Geflügel, weiβen und rotem Grill- oder Soβenfleisch. Seine aromatische Komplexität verleiht ihm eine seltene Vielseitigkeit bei der Kombination von Speisen und Weinen, so dass er auch in jeder Hinsicht gut zu rohen, gekochten und gegrillten Fischgerichten passt. Es ist eine Gourmet-Cuvée auf dem feinsten Niveau.

Auszeichnungen

  • 2018 – Wine Enthusiast – 93
  • 2019 – James Suckling – 91
  • 2019 – Gault & Millau – 16
  • 2020 – Terre de Vins – Goldmedaille